Zum Hauptinhalt springen

the plan award 2022 für HMC babyn yar holocaust memorial center in kiew

 

unser entwurf für das HMC babyn yar holocaust memorial center in kiew wurde mit dem award 2022 des renomierten architekturmagazins the plan in der kategorie future culture ausgezeichnet.

 

obwohl das projekt nicht realisiert wird, glauben wir, dass es eine wichtige botschaft und eine bleibende erinnerung an die vergangenheit sein kann. im wesentlichen steht das gebäudekonzept für demokratie, für das lernen aus der geschichte und für eine positive zukunft. all das sind werte und ideen, die wir uns auch für das ukrainische volk wünschen.

 

"der plan award ist ein jährlicher internationaler preis, der herausragende leistungen in architektur, innenarchitektur und stadtplanung würdigt. mit zwanzig verschiedenen kategorien und über tausend einreichungen pro jahr ist der plan award eine wichtige gelegenheit für architekt*innen, designer*innen, stadtplaner*innen und planer*innen, sich an einer internationalen gemeinschaft zu beteiligen und zur diskussion der schlüsselthemen beizutragen, die die branche heute betreffen."

 

die gewinner*innen wurden am 17.11.2022 im rahmen einer abenveranstaltung in mailand bekannt gegeben.

wir freuen uns über die auszeichnung

 

mehr über HMC

mehr über den award