KAI wohnbau

aufgabe

wohnbau für eine relativ tief zu bebauende lücke im gründerzeitlichen block

antwort

die erschließung für den straßenseitigen und den hofseitigen gebäudetrakt erfolgt über einen großzügigen vertikalen raum mit treppe, rampen sowie kommunikativen zonen für gemeinsame nutzungen. begrünte teile dieses gemeinschaftsbereichs sind im straßenraum sichtbar.

fertig2005
landAUT
ortwien 1070
grösse6000 m2
auftraggeberCPB immobilien
querkraft partnerjakob dunkl
gerd erhartt
peter sapp
michael zinner
mitarbeiterInnenandreas schleicher
modellfotoCPB immobilien