TWI vorplatz

aufgabe

gestaltung des vorplatzes vor einem hochhaus. signalwirkung und windschutz für passanten waren wichtige punkte des briefings

antwort

ein horizontales ausrufezeichen vor dem vertikalen gebäude. sitzgelegenheiten, die in der nacht leuchten und im winter ein wenig wärme abgeben. windschutzglaswände mit dem aufdruck einer thuja, der beliebtesten hecke der österreicher.

fertig2001
landAUT
ortwien 1100
grösse5000 m2
auftraggeberimmofinanz, CPB immobilien
querkraft partnerjakob dunkl
gerd erhartt
peter sapp
michael zinner
projektleitungmichael anhammer
fotoshertha hurnaus