DOR büroumbau

aufgabe

eine filmproduktionsfirma braucht mehrere abgeschlossene arbeitsplätze und viel platz für kommunikation - bei kleinem baubudget und wenig zeit zur umsetzung.

antwort

in 10 wochen (erstkontakt - eröffnung) entsteht ein loft mit wänden aus transparentem PVC, einem material, das sonst in form von streifenvorhängen bei staplerdurchfahrten bekannt ist. viel transparenz für wenig geld.

fertig1999
landAUT
ortwien 1160
grösse190 m2
auftraggeberdorfilm gesmbh
querkraft partnerjakob dunkl
gerd erhartt
peter sapp
michael zinner
fotoshertha hurnaus
image industries