ORF österr. rundfunk

aufgabe

der österreichische rundfunk benötigt eine erweiterung der denkmalgeschützten bauten von roland rainer. raumprogramm: studios, büros und ein multimedia-newsroom.

antwort

was dem bisherigen gebäudekomplex fehlt wird endlich hinzugefügt: ein signal nach aussen sowie ein orientierungspunkt und identifikationspunkt für die bestehenden flächen. zusätzlich schlägt das projekt ein dringend notwendiges soziales herz vor. den flexibel bespielbaren raum direkt neben dem multimedia-newsroom.

fertig2014 (competition)
landAUT
ortwien 1130
grösse20000 m2
auftraggeberORF
querkraft partnergerd erhartt
jakob dunkl
peter sapp
projektleitungjames diewald
mitarbeiterInnenserban ganea
kathraina jovic
peter paller
manfred thallner
tragwerkgmeiner haferl
haustechnikZFG
renderingsMISS 3