KIK kindergarten

aufgabe

ein sechsgruppiger kindergarten als zweigeschossiges gebäude

geringe baukosten im rahmen der wiener wohnbauförderung

antwort

einfaches, reduziertes konzept mit wenigen statischen elementen und weitgehend nicht tragenden leichtbauwänden.

verschränkung von gruppenräumen und verkehrsflächen anstelle einer zonierung. die tiefen räume werden durch grosse oberlichten sehr hell.

fertig2012
landAUT
ortwien 1230
grösse1000 m2
auftraggeberwien süd / wiener kinderfreunde
querkraft partnerjakob dunkl
gerd erhartt
peter sapp
projektleitunglisi wieser
teamjens lehmann
evamaria schmidthaler
alicia budziak
statik