QUERBAR ausstellung

aufgabe

eine wanderausstellung über querkraft. wir wollen unsere architektur nicht wie kunstwerke betrachten lassen. wir wollen, dass über unsere arbeit diskutiert wird. eine lockere atmosphäre soll die art wiederspiegeln, wie wir an die dinge herangehen.

antwort

wir bringen eine bar in die ausstellungsräume. die öffnungszeit ist bewusst auf die abendstunden gelegt. bei einem glas wein wird geplaudert. über alles mögliche oder unsere arbeiten. die bilder kann man selbst vor- oder zurückklicken. die modelle sind lapidar im bauch der bar aufgestellt.

fertig2011
grösse500 m2
auftraggeberquerkraft
querkraft partnerjakob dunkl
gerd erhartt
peter sapp
mitarbeiterInnenmilan suchanek
klaus prochart