BRR wohnhochhäuser

aufgabe

wohnen im hochhaus in verkehrsreicher, urbaner lage.

antwort

ein gegenkonzept zum stapeln völlig gleicher stockwerke: die untersten ebenen erhalten großzügige terrassen mit pflanztrögen - die obersten ebenen sind mit windgeschützten, verglasten loggien ausgestattet. die türme verändern ihr erscheinungsbild kontinuierlich von rauh zu glatt.

fertig2010 (competition)
landSVK
ortbratislava
grösse25000 m2
auftraggeberpenta
querkraft partnerjakob dunkl
gerd erhartt
peter sapp
projektleitungmathis osterhage
statikvasko, wien
visualisierungwww.expressiv.at